Steelwork Models


Ich begrüße Sie auf meiner Seite für Interessenten und begeisterte Anhänger des Modellbaus im Maßstab 1:72.

Unter dem Button NEWS finden Sie immer die aktuellsten Mitteilungen zu meiner Seite.

Von Zeit zu Zeit werde ich meine Galerie erweitern mit Modellen aus meiner Sammlung, die inzwischen weit über 150 Flugzeuge und Fahrzeuge umfasst und einige davon mit Fotos und einer kurzen Beschreibung vorstellen.

In meinem Shop kann der interessierte Modellbauer komplette Bausätze, Resin-Zurüstteile und Decals aus meiner eigenen Produktion erweben.

Mein Hauptinteressengebiet ist schon seit Jahren der Spanische Bürgerkrieg. Dieser begann am 18. Juli 1936 vor nun mehr 80 Jahren mit einem Militär-Putsch und endete mit der Niederlage der Spanischen Republik am 01. April 1939. Die Geschichte ist hinreichend erforscht und in den entsprechenden Quellen nachlesbar. Die Hintergründe erweisen sich als äußerst kompliziert und vielschichtig, dies würde den Rahmen dieser Seite sprengen. Seit dem sind schon viele Jahre ins Land gegangen, aber es ist noch nicht alles bekannt bzw. fotografisch nachgewiesen. Von einigen Typen (z.B. Henschel Hs 123 Prototypen) ist der Einsatz im damaligen Spanien erst vor wenigen Jahren durch Fotomaterial bekannt geworden.

Abseits meines Hauptinteressengebietes baue ich an einer Entwicklungs-Reihe von Lawotschkin-Jagdflugzeugen mit Kolbenmotor. Hier galt es im Maßstab 1:72 so einige Lücken recht ungenauer Modellbausätze zu schliessen. Dafür habe ich Resin Kits der La-9 und La-11 angefertigt, die inzwischen vergriffen sind.

Seit einiger Zeit hatte ich mich wieder verstärkt dem Spanischen Bürgerkrieg zu gewandt. So entstanden einige neue Bausätze aus diesem Gebiet: Die italienische Macchi M.41 bis, das sowjetische Panzerauto FAI und der Panzerwagen Constructora Field 4. Einige Abziehbilderbögen und Zurüstteile entstanden in den Jahren bis 2016 zum Thema neu. Bedingt durch berufliche Veränderungen, fehlt mir leider momentan die Zeit und auch die Motivation, neue Produkte zu entwickeln. Aber ich denke, das wird sich auch wieder ändern, wie so Vieles im Leben.

Im Jahr 2014 habe ich das Thema tschechoslowakische Luftwaffe für mich wieder entdeckt und mit der Avia B.35.2 das erste Modell dazu fertiggebaut. Erst in diesem Jahr konnte ich mit der Letov Š.231.17 das nächste Modell dazu fügen.

Als erfahrener Modellbauer kann ich für spezielle modellbautechnische Probleme einige Hilfestellungen geben. So zum Beispiel in Form von Tipps und Anregungen, speziellen Bauteilen, Decals oder Ätzteilen. Also einfach fragen, ich antworte garantiert.

Meine Seite und die gezeigten Modelle dienen nicht der Verherrlichung von kriegerischen Handlungen und dem dabei eingesetzten Militärgerät. Im Gegenteil, die auf diesen Seiten gezeigten Texte und Abbildungen wollen Technik- und Militärgeschichte darstellen und Denkanstösse geben, um Geschichte aufzuarbeiten und die entsprechenden Schlußfolgerungen für die Zukunft zu ziehen.